Hamburg – Frühstück und Kultur

IMG_0457

Letzten Sonntag hatte ich einen dieser perfekten Sonntage in Hamburg. Das Wetter war wundervoll, die Gesellschaft ausgezeichnet und Hamburg – ja Hamburg hat schon so einiges zu bieten.

Gefrühstückt haben wir bei traumzeit, es gab ein leckeres bodenständiges Buffet und wir konnten draußen in der Sonne sitzen.

IMG_0433IMG_0432

Danach ging es zu einer Fotografie Ausstellung in die Deichtorhallen. Die Fotografie von Andreas Mühe zeichnet sich durch inszenierte Szenen, die eine ganz besondere Stimmung erzeugen, aus.

IMG_0445IMG_0447

Die parallel laufende Ausstellung von Viviane Sassen war nicht so mein Ding. Das Thema Schatten ist zwar interessant, jedoch auf eine sehr verstörende Weise aufbereitet, die in mir eher negative Gefühle hervorgerufen hat.

Lediglich diese Installation fanden wir ganz cool:

IMG_0448

Hamburg hat so viel zu bieten, ich freue mich drauf, hier in Zukunft noch mehr Tipps mit euch zu teilen.

Habt ihr eine Lieblingsaktivität, ein Lieblingscafé oder Ähnliches in Hamburg? Schreibt und einen Kommentar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: